Dülmener Naturwildpark

Bambi, Picknick und tolle Arrangements

Der Dülmener Wildpark erstreckt sich über 250 Hektar. Breite Wege führen durch den Park, sodass Sie ihn auch ganz bequem mit dem Rad erkunden können. Sie haben die Gelegenheit, sich an Tischen mit Ihrem Proviant niederzulassen und sich für den Rest der Tour zu stärken. Dabei lassen Sie das wunderbare Naturerlebnis auf sich wirken. Damwild, Schafe und Heidschnucken leben frei in dem Park und nähern sich bisweilen gerne auf neugierige Weise dem friedlichen Besucher. Es entsteht dabei eine entspannte Atmosphäre, die Sie auf Anhieb der Natur ein Stückchen näher bringt. Der Wildpark Dülmen ist die ideale Einstimmung auf die Gartenroute Münsterland - Dülmen, denn er versetzt Sie in ein Mindset von Naturoffenheit und sanftem Tatendrang. Er öffnet Ihre Sinne für die vielfältigen Kunstwerke der beeindruckenden Münsterländer Naturlandschaften.

Öffnungszeiten: Der Park ist durchgängig frei zugänglich.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.