Tagestouren mit bleibenden Eindrücken

Idealer Idealer Ausgangspunkt für beide Touren ist der Ort Weseke, ein Stadtteil von Borken. Mit dem idyllischen Apothekergarten und dem beeindruckenden Staudenparadies Garten Picker hat Weseke zwei äußerst sehenswerte Gärten zu bieten.

 

Route 1

Durch Wiesen und Felder, vorbei an schmucken Höfen führt der Weg zur Rosenhaege, einem imposanten Landschaftsgarten direkt hinter der deutsch-niederländischen Grenze. Von dort geht es auf niederländischer Seite über schmale, verträumte Alleen und durch das Naturschutzgebiet Burlo-Vardingholter Venn  zurück zum Ausgangspunkt.

 


Route 2

 

Den liebevoll gestalteten Landhausgarten Borggreve-Sommer in der Bauernschaft Nordvelen erreichen Sie in gut 30 Minuten. Die Route führt Sie anschließend zum Schloss Velen und durch den Tiergarten, dem ehemaligen gräflichen Jagdgebiet mit zahlreichen Wasserläufen und altem Baumbestand. Vorbei an der ehemaligen Schlossmühle geht es über Ramsdorf  zurück nach Weseke.